Volleyballer Davic Meder kehrt nach Düren zurück

Düren (dpa/lnw) - Volleyballer Davic Meder kehrt zum Bundesligisten SWD powervolleys Düren zurück. Nach Vereinsangaben vom Dienstagabend steht der 22 Jahre alte Mittelblocker sofort für Einsätze des Clubs aus Nordrhein-Westfalen zur Verfügung. Er verstärkt die Mannschaft bis zum Saisonende. Düren habe handeln müssen, weil Kapitän Jaromir Zachrich mit einem Muskelbündelriss in der Wade längerfristig ausfällt. Meder war schon 2012/13 für Düren aktiv, hatte danach aber eine Vertragsverlängerung abgelehnt, weil er sich auf sein Studium konzentrieren wollte.

Vereinsmitteilung

SOCIAL BOOKMARKS