Vorprüfung von Lammerts Doktorarbeit dauert an

Bochum (dpa/lnw) - Die Vorprüfung für ein mögliches Plagiatsverfahren gegen Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) dauert an. Das Rektorat der Ruhr-Universität Bochum (RUB) habe in seiner Sitzung am Dienstag nicht darüber entschieden, sagte Uni-Sprecherin Barbara Kruse am Mittwoch. Der Bericht des mit der Vorprüfung der Doktorarbeit beauftragten Ombudsmannes liege noch nicht vor.

Vor rund vier Wochen hatte ein anonymer Blogger Lammert vorgeworfen, auf 42 Seiten seiner Arbeit seien Unregelmäßigkeiten zu finden. Der CDU-Politiker hatte die Universität darauf um Prüfung der Vorwürfe gebeten. Lammert hatte seine Dissertation 1974 an der Ruhr-Universität eingereicht.

Dissertation von Norbert Lammert

SOCIAL BOOKMARKS