Warnstreik an Unikliniken beginnt planmäßig

Köln (dpa/lnw) - Die Warnstreiks an den Unikliniken in Nordrhein-Westfalen sind am Montagmorgen planmäßig angelaufen. Eine Sprecherin von Verdi bestätigte der Deutschen Presse-Agentur den Start der Warnstreiks zum Beginn der ersten Frühschichten um 6.00 Uhr. Die Gewerkschaft hatte Beschäftigte der Kliniken in Aachen, Bonn, Düsseldorf, Essen und Köln aufgerufen, die Arbeit niederzulegen und sich an einem Demonstrationszug und einer Kundgebung (11.00 Uhr) in Köln zu beteiligen. Verdi rechnet mit rund 1000 Teilnehmern. Bereits Mitte des Monats hatte es an den Unikliniken Warnstreiks gegeben.

SOCIAL BOOKMARKS