Warnung vor Koli-Bakterien in Blauschimmelkäse

Moers (dpa/lnw) - Der Hersteller des Blauschimmel-Käses «Grand Maitre» hat eine Lieferung wegen möglicher Gesundheitsgefahr zurückgerufen. Betroffen seien 100-Gramm-Packungen mit dem Ablaufdatum 23.12.2015. Wie das Internetportal «lebensmittelwarnung.de» am Samstag mitteilte, wurden giftbildende Koli-Bakterien in dem Roquefort gefunden. Beschwerden könnten nicht ausgeschlossen werden. Vertrieben wurde der Käse von einem Unternehmen in Moers nach Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

lebensmittelwarnung.de

SOCIAL BOOKMARKS