Weihnachten rückt näher: Speisefische bei Dieben heiß begehrt

Ennepetal/Borken (dpa/lnw) - Speisefische stehen in der Vorweihnachtszeit bei Dieben offenbar hoch im Kurs: In Ennepetal haben Unbekannte am Wochenende eine ganze Tonne Lachsforellen aus einem Zuchtbecken gestohlen. Den Schaden habe der Besitzer mit 1000 Euro angegeben, sagte ein Sprecher der Kreispolizei in Schwelm am Sonntag. Gleichzeitig wurde in Borken-Gemen der Diebstahl von 50 Karpfen bekannt - ebenfalls aus einem Fischteich. Auch hier fehlt von den Tätern jede Spur. Die Beute soll einen Wert von 600 Euro gehabt haben.

Mitteilung Polizei Borken

Mitteilung Polizei Schwelm

SOCIAL BOOKMARKS