Weitere Autobahnbrücke für schwere Lastwagen gesperrt

Wuppertal/Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine weitere Autobahnbrücke in Nordrhein-Westfalen ist wegen Schäden für schwere Lastwagen gesperrt. Betroffen ist die Schwelmetalbrücke der A 1 bei Wuppertal. Bei der «Nachrechnung der Brückenstatik» hätten sich «erhebliche Defizite» ergeben, teilte das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium mit. Die Teilsperrung sollte noch am Freitag eingerichtet werden.

Auf der A 1, die innerhalb Nordrhein-Westfalens von der Eifel über Köln, Wuppertal und Dortmund ins Münsterland führt, sorgt bereits die marode Rheinbrücke Leverkusen für Behinderungen. Im vergangenen Winter war die Rheinbrücke vorübergehend für schwere Lastwagen gesperrt und ausgebessert worden. Für die Zeit nach den Sommerferien ist eine erneute Teilsperrung angekündigt.

Mitteilung Verkehrsministerium

Infos zur A 1

SOCIAL BOOKMARKS