Wettskandal: Urteil gegen Ex-Profi René Schnitzler erwartet

Bochum (dpa) - Das Bochumer Landgericht will heute das Urteil gegen den ehemaligen Fußballprofi René Schnitzler verkünden. Der Ex-Stürmer von Zweitligist St. Pauli soll tief in den Wettskandal von 2008 verwickelt gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass Schnitzler rund 100 000 Euro von der Wettmafia erhalten hat. Im Gegenzug soll der 30-Jährige versprochen haben, Spiele seines Vereins zu manipulieren. Er selbst bestreitet, Einfluss auf Ergebnisse genommen zu haben. Neben Schnitzler erwarten auch der niederländische Wettanbieter Paulus R. und ein Mittelsmann ihre Urteile.

SOCIAL BOOKMARKS