Zeitpunkt der Papadopoulos-Rückkehr nach Schalke weiter ungewiss

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Wann Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos dem Fußball-Bundesligisten Schalke 04 wieder zur Verfügung steht, ist weiter ungewiss. Der 21-Jährige leidet an dauerhaften Kniebeschwerden und setzt in Absprache mit dem Verein die Reha-Maßnahmen in seiner Heimat Griechenland fort. Beim Fototermin der Schalker Mannschaft am Mittwoch fehlte er. In der vergangenen Saison bestritt Papadopoulos wegen seiner Probleme nur zehn Bundesligaspiele für den späteren Champions-League-Qualifikanten.

SOCIAL BOOKMARKS