Zwei Männer bei Messerstecherei in Köln schwer verletzt

Köln (dpa/lnw) - Bei einer Messerstecherei in Köln sind in der Nacht zum Sonntag zwei Männer schwer verletzt worden. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft mussten die 26 und 33 Jahre alten Männer notoperiert werden. Die Hintergründe waren auch am Sonntag noch völlig unklar. Eine Mordkommission nahm die Ermittlungen auf und startete einen Zeugenaufruf. Nach ersten Erkenntnissen gab es am Zülpicher Platz einen Streit zwischen mehreren Beteiligten.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS