Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Bonn

Bonn (dpa/lnw) - Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Bonn schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 18-Jährige am Freitagabend über eine rote Ampel und rammte ein Taxi, das ein 58-jähriger Mann lenkte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 50 000 Euro.

PM

SOCIAL BOOKMARKS