Zwei Verletzte bei Auto-Kollision in Herdecke

Herdecke (dpa/lnw) - Zwei Menschen sind in ihren Autos in Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) zusammengestoßen und verletzt worden. Ein 51-jähriger Mann war mit seinem Wagen am Mittwochabend auf die Gegenfahrbahn gekommen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Warum das passierte, blieb zunächst unklar. Der Mann prallte mit seinem Auto auf den Wagen einer 26-Jährigen, die ihm entgegenkam. Beide wurden bei dem Aufprall leicht verletzt.

SOCIAL BOOKMARKS