Zwei Wohnungen bei Brand in Bochum stark beschädigt

Bochum (dpa) - Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bochum hat zwei Wohnungen stark beschädigt. Das Feuer brach am Freitagabend im Wintergarten des Vierparteienhauses aus, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Bewohner brachten sich in Sicherheit, verletzt wurde niemand. Laut Polizei waren die Brandursache und die Höhe des entstandenen Schadens zunächst unklar.

SOCIAL BOOKMARKS