Juve gibt erstmals Punkte ab - 0:0 in Florenz

Florenz (dpa) - Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin hat am fünften Spieltag der neuen Saison erstmals Federn gelassen. Nach Siegen in den ersten vier Partien musste Juve am Dienstag mit einem 0:0 beim AC Florenz zufrieden sein.

Damit kann der SSC Neapel an diesem Mittwoch nach Punkten zum Tabellenführer aufschließen. Der Ex-Meister empfängt daheim Lazio Rom mit Miroslav Klose. Lazio könnte mit einem Erfolg bis auf einen Punkt an Juventus heranrücken.

SOCIAL BOOKMARKS