Lazio Rom auch ohne Klose-Tor mit Auftaktsieg

Rom (dpa) - Auch ohne einen Torerfolg von Nationalstürmer Miroslav Klose hat Lazio Rom sein erstes Heimspiel in der italienischen Serie A mit 2:1 gegen Udinese Calcio gewonnen.

Für die Römer trafen am Sonntagabend Hernanes (13.) und Antonio Candreva (16.) per Elfmeter. Der Anschlusstreffer gelang Muriel (61.).

Von den Top-Clubs stolperte zum Auftakt nur der AC Mailand, der bei Aufsteiger Hellas Verona mit 1:2 verlor. Mit einem Doppelpack besiegelte der frühere Münchner Stürmer Luca Toni die Niederlage des Favoriten.

Ansonsten gab es keine Überraschungen. Meister Juventus Turin setzte sich mit 1:0 gegen Sampdoria Genua durch. Der SSC Napoli gewann mit 3:0 gegen den FC Bologna. Der AS Rom und Inter Mailand gewannen jeweils mit 2:0. Rom setzte sich mit diesem Ergebnis beim AS Livorno durch. Inter gewann sein Heimspiel gegen den CFC Genua.

SOCIAL BOOKMARKS