Mandzukic und Olic treffen: Kroatien schlägt Serbien

Zagreb (dpa) - Die beiden Bundesliga-Legionäre Mario Mandzukic und Ivica Olic haben die kroatische Fußball-Nationalmannschaft zum 2:0- (2:0)-Sieg in der WM-Qualifikation über Serbien geschossen.

Bayern-Profi Mandzukic brachte die Kroaten in Zagreb in der 23. Minute in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Wolfsburgs Olic (37.) in dem brisanten Duell auf 2:0. Die Kroaten feierten damit den vierten Sieg im fünften Qualifikationsspiel zur WM im kommenden Jahr in Brasilien.

In der Gruppe A übernahmen sie vorerst mit 13 Punkten die Führung vor Belgien. Serbien ist Dritter (4) und hat kaum noch Chancen aufs WM-Ticket, das nur der Gruppenerste automatisch löst.

SOCIAL BOOKMARKS