Petzschner im Finale von 's-Hertogenbosch

's-Hertogenbosch (dpa) - Tennisprofi Philipp Petzschner hat beim Rasenturnier in 's-Hertogenbosch das Endspiel erreicht. Bei dem mit 398 250 Euro dotierten ATP-Turnier in den Niederlanden setzte sich der Bayreuther mit 7:5, 7:5 gegen Xavier Malisse aus Belgien durch.

Petzschner hat nun die Chance, seinen zweiten Titel auf der Tennis-Tour zu gewinnen. Letztmals war der 28-Jährige 2008 in Wien in einem Endspiel erfolgreich gewesen. In seinem dritten Finale, im Vorjahr in Halle/Westfalen verlor er, bekommt es Petzschner mit dem Franzosen Benoit Paire oder dem an Nummer 1 gesetzten Spanier David Ferrer zu tun.

SOCIAL BOOKMARKS