dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Missglückte Bundesliga-Premiere für VfB-Coach Zorniger

Stuttgart (dpa) - Das Bundesliga-Debüt von Alexander Zorniger auf der Trainerbank des VfB Stuttgart ist erfolglos verlaufen. Die Schwaben kassierten am Sonntag zum Abschluss des ersten Spieltages der Fußball-Bundesliga ein 1:3 (0:0) gegen den 1. FC Köln. Anthony Modeste per Foulelfmeter (75.), Simon Zoller (77.) und Yuya Osako (90.+2) trafen für die Rheinländer. Daniel Didavi konnte für den VfB per Foulelfmeter nur zwischenzeitlich verkürzen (79.).

Pokalsieger Wolfsburg startet mit Sieg in die Bundesliga-Saison

Wolfsburg (dpa) - DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg ist erfolgreich in die Bundesliga-Saison gestartet. Der Vizemeister kam am Sonntag zu einem 2:1 (2:1) gegen Eintracht Frankfurt und sicherte sich damit die ersten drei Punkte. Ivan Perisic (13. Minute) und Bas Dost (17.) erzielten die Tore für den VfL. Für Frankfurt konnte vor 29 126 Zuschauern Stefan Reinartz (19.) nur noch verkürzen. Mit Unkonzentriertheiten in der Defensive sorgten beide Mannschaften für einen unterhaltsamen Nachmittag mit vielen Torchancen.

Transfer perfekt: Baba wechselt von Augsburg zum FC Chelsea

Augsburg (dpa) - Der Wechsel von Abdul Rahman Baba vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg zum FC Chelsea ist perfekt. Das teilten die Schwaben am Sonntagabend mit. «Es ist nicht nur eine Auszeichnung für seine Leistungen, sondern auch für unsere Arbeit, wenn ein internationaler Spitzenclub wie der FC Chelsea Interesse an einer Verpflichtung zeigt», sagte Manager Stefan Reuter. Für den 21 Jahre alten Linksverteidiger, der aus Fürth nach Augsburg gekommen war, sollen die Schwaben laut Medieninformationen angeblich die vereinsinterne Rekordsumme von bis zu 30 Millionen Euro Ablöse erhalten. Offiziell vereinbarten die Clubs Stillschweigen.

Deutliche Niederlage für Nowitzki & Co. bei Heim-Comeback

Bremen (dpa) - Die deutschen Basketballer haben beim Heim-Comeback von Superstar Dirk Nowitzki die zweite Niederlage auf dem Weg zur EM im September kassiert. Zwei Tage nach dem verlorenen Verlängerungskrimi in Zagreb setzte es am Sonntag in Bremen bei der erhofften Revanche gegen Kroatien ein deutliches 63:80 (27:39). Nowitzki kam bei seinem ersten Auftritt vor eigenem Publikum seit 1449 Tagen auf sieben Punkte. Nach knapp einer Woche im Team-Training war dem 37-Jährigen der Rückstand anzumerken. NBA-Toptalent Dennis Schröder war mit 19 Punkten bester deutscher Werfer.

Dressur-EM: Kristina Bröring-Sprehe auch in der Kür mit Silber

Aachen (dpa) - Kristina Bröring-Sprehe hat bei der Dressur-EM in Aachen ihre zweite Einzel-Medaille gewonnen. Einen Tag nach Platz zwei im Grand Prix Special gewann die 28 Jahre alte Reiterin aus Dinklage am Sonntag auf Desperados auch in der Kür Silber. Wie schon am Samstag war die Britin Charlotte Dujardin auf Valegro erneut nicht zu schlagen. Dritte wurde die Spanierin Beatrice Ferrer-Salat auf Delgado. Es war das dritte Edelmetall für die Gastgeber. Mit der Mannschaft hatten sie am Donnerstag nur Bronze geholt. Isabell Werth auf Don Johnson verpasste als Kür-Vierte nur knapp ihre 19. EM-Medaille. Jessica von Bredow-Werndl auf Unee wurde Siebte.

Wieder Erstrunden-K.o. im DHB-Pokal für HSV Hamburg

Lingen (dpa) - Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat erneut den Einzug ins Achtelfinale um den DHB-Pokal verpasst. Die Mannschaft von Trainer Michael Biegler verlor am Sonntag das Finale beim Erstrundenturnier in Lingen gegen den Zweitligisten HSG Nordhorn mit 29:30 (25:25, 13:11). Damit schieden die Hamburger zum dritten Mal in Serie in ihrer ersten Pokalrunde aus. Neben dem HSV Hamburg schieden in der HSG Wetzlar, dem TBV Lemgo sowie den drei Aufsteigern SC DHfK Leipzig, ThSV Eisenach und TVB Stuttgart fünf weitere Bundesliga-Teams aus. Das Achtelfinale findet am 28. Oktober statt.

Schweizerin Bencic gewinnt Tennis-Turnier in Toronto

Toronto (dpa) - Die Schweizerin Belinda Bencic hat das WTA-Turnier in Toronto gewonnen. Nach ihrem Halbfinal-Erfolg über die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA gewann die 18-Jährige am Sonntag auch das Endspiel der mit 2,51 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung gegen die Weltranglisten-Dritte Simona Halep. Beim Stande von 7:6 (7:5), 6:7 (4:7), 3:0 für Bencic gab die Rumänin wegen einer Oberschenkelverletzung auf. Für die Schweizerin war es der zweite Erfolg auf der WTA-Tour.

Mick Schumacher in Formel 4 dreimal in den Punkten

Nürburg (dpa) - Mick Schumacher hat zum Abschluss des Rennwochenendes der Formel 4 auf dem Nürburgring Rang zehn belegt und damit erstmals in dieser Saison in allen drei Läufen Punkte geholt. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher war zwar wie bei seinem einzigen Sieg in Oschersleben von Position zwei in das dritte Rennen des Wochenendes gegangen, konnte diese Position am Sonntag bei schwierigen Streckenbedingungen trotz großen Kampfes nicht halten. Dennoch war das Wochenende für den 16-Jährigen erfolgreich. Am Samstag hatte er einen neunten und einen sechsten Platz belegt.

SOCIAL BOOKMARKS