dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Vettel mit 15. Pole Position alleiniger Rekordhalter

Sao Paulo (dpa) - Sebastian Vettel hat sich auch für das Formel-1-Finale die Pole Position gesichert und mit dem 15. Top- Startplatz in einer Saison einen Rekord aufgestellt. Der Doppelweltmeister verwies am Samstag in Sao Paulo seinen Teamkollegen Mark Webber auf den zweiten Platz. Red-Bull-Pilot Vettel knackte damit die Bestmarke von Nigel Mansell, der 1992 auf 14 Poles gekommen war. Den dritten Startrang für den Großen Preis von Brasilien an diesem Sonntag (17.00 Uhr MEZ) fuhr McLaren-Pilot Jenson Button ein. Zweitbester Deutscher war Nico Rosberg im Mercedes als Sechster.

1:1 - Hamburger SV vergibt Sieg in Hannover

Hannover (dpa) - Der Hamburger SV hat im Nordderby der Fußball-Bundesliga den zweiten Sieg unter Trainer Thorsten Fink vergeben. Trotz bester Chancen mussten sich die Hanseaten am Samstagabend mit einem 1:1 (0:0) bei Hannover 96 begnügen. Vor 49 000 Zuschauern glich Jan Schlaudraff mit einem Traumtor in der 79. Minute die Führung der Gäste durch Jeffrey Bruma (64.) aus. Mit dem späten Ausgleich verhinderte 96 die erste Heimniederlage der Saison, der HSV blieb auch im fünften Spiel unter der Regie von Fink ungeschlagen.

ALBA gewinnt Basketball-Topspiel in München

München (dpa) - ALBA Berlin hat in der Basketball Bundesliga auch das zweite Topspiel innerhalb einer Woche gewonnen. Die Berliner siegten am Samstagabend bei Bayern München mit 85:79 (39:43) und fügten dem ambitionierten Aufsteiger damit die erste Heimniederlage zu. Am vergangenen Sonntag hatte sich ALBA bereits gegen den Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg durchgesetzt. Überragender Spieler bei den Gästen war wieder einmal Spielmacher DaShaun Wood mit 27 Punkten. Bei den Bayern kam Center Chevon Troutman auf 13 Zähler.

Ski alpin: Sieg für Rebensburg - Höfl-Riesch raus

Aspen (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat den Riesenslalom im amerikanischen Aspen gewonnen. Die Olympiasiegerin fuhr am Samstag im zweiten Durchgang vom fünften auf den ersten Platz vor. Rebensburg siegte vor der Österreicherin Elisabeth Görgl und der Amerikanerin Julia Mancuso. Für Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch lief es nach der Enttäuschung zum Saison-Auftakt in Sölden dagegen auch in den USA nicht gut. Die Doppel-Olympiasiegerin schied im zweiten Durchgang aus.

Ski: Schweizer Cuche gewinnt erste Abfahrt - Sander stark

Lake Louise (dpa) - Didier Cuche hat die erste Abfahrt des Weltcup-Winters gewonnen. Für den Skirennfahrer aus der Schweiz war es der 18. Weltcup-Erfolg. Cuche siegte am Samstag in Lake Louise in Kanada vor seinem Landsmann Beat Feuz und dem Österreicher Hannes Reichelt. Der Ennepetaler Andreas Sander schaffte seine beste Platzierung im Weltcup; er lag nach 45 Startern unter den ersten 20. Die weiteren deutschen Abfahrer Tobias Stechert und Stephan Keppler verpassten die Top 25.

Volleyball-Männer im Finale: 3:1-Sieg gegen Tschechien

Tourcoing (dpa) - Die deutschen Volleyballer stehen bei der europäischen Vor-Qualifikation für die Sommerspiele 2012 im Finale. Die Auswahl von Interimstrainer Stewart Bernard bezwang am Samstag im Halbfinale im französischen Tourcoing Tschechien mit 3:1 (19:25, 27:25, 25:23, 25:16) und zog damit wie erhofft ins Endspiel ein. Dort heißt der Gegner am Sonntag Belgien, das Gastgeber Frankreich ausschaltete. Nur der Turniersieger schafft sicher den Sprung zum europäischen Qualifikationsturnier im kommenden Mai in Bulgarien.

Abensberg verteidigt Judo-Mannschaftstitel

Potsdam (dpa) - Der TSV Abensberg hat die Finalrunde um die deutschen Judo-Mannschaftsmeisterschaften souverän gewonnen und seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Der Serienmeister aus Niederbayern sicherte sich am Samstag in Potsdam den Titel bereits zum 17. Mal - und zum 10. Mal hintereinander. Die Finalkämpfe waren eine klare Angelegenheit: Abensberg besiegte den KSV Esslingen mit 10:1. Zur Vorrunde hatte es 4:1 gestanden.

SC Magdeburg gewinnt gegen Ljubuski mit 48:24

Dessau (dpa) - Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat das erste Europapokalspiel seit fast 1000 Tagen gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Frank Carstens setzte sich am Samstag vor 1218 Zuschauern in der Anhalt Arena Dessau in der 3. Runde des EHF-Cups gegen den HRK Izvidac Ljubuski aus Bosnien-Herzegowina mit 48:24 (24:12) durch. Damit kann der SCM beruhigt zum Rückspiel am 3. Dezember (19.00 Uhr) nach Ljubuski reisen. Andreas Rojewski mit neun Toren sowie Bartosz Jurecki und Damir Doborac (je 8) waren die besten SCM-Schützen.

KTV Straubenhardt gewinnt dritten Turn-Meistertitel

Berlin (dpa) - Die KTV Straubenhardt ist deutscher Mannschaftsmeister im Turnen. Die Badener gewannen am Samstag im Ligafinale der Deutschen Turnliga (DTL) gegen die TG Saar mit 39:23 den dritten Titel ihrer Vereinsgeschichte. Die Mannschaft um die WM-Turner Marcel Nguyen und Thomas Taranu verlor vor 1800 Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle lediglich das Pauschenpferd an die Saarländer. Rekordmeister SC Cottbus sicherte sich mit 41:27 gegen den MTV Stuttgart den dritten Platz.

SOCIAL BOOKMARKS