56 Unionsabgeordnete folgen Merkel bei Athen-Hilfen nicht

Berlin (dpa) - Die Griechenland-Rebellen in der Union wollen hart bleiben. Um die 60 Abgeordnete werden im Bundestag Nein zum dritten Athen-Programm sagen. Das zeigt eine Probeabstimmung in der Fraktion. Für Kanzlerin Merkel und ihren Fraktionschef Kauder eine bittere Pille.

Beschlussantrag an den Bundestag

SOCIAL BOOKMARKS