Bahn: Wir können am Flughafen jederzeit starten

Schönfeld (dpa) - Die Bahn sieht für sich keine Probleme durch die spätere Eröffnung des Hauptstadtflughafens. «Wir sind auf Standby und können jederzeit starten», sagte ein Sprecher am Dienstag. «Unser Bahnhof ist fertig, die Züge stehen bereit.»

Derzeit läuft der Probebetrieb in der Regional- und Fernbahnstation unter dem Abfertigungsgebäude. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg müsse nun sagen, wie er sich den Zugverkehr ab dem 3. Juni vorstelle. Der neue Flughafen in Schönefeld kann wegen Problemen beim Brandschutz nicht wie geplant an diesem Tag in Betrieb gehen.

Information der Flughafengesellschaft

SOCIAL BOOKMARKS