Islamfeinde treffen auf Widerstand

Dresden (dpa) - Das Dresdner «Pegida»-Bündnis bekommt immer mehr Zulauf - und die Töne werden schriller. Die Politik ist besorgt. Vielen Bürgern reicht das nicht mehr aus. Sie gehen zu Tausenden auf die Straße, um für ein weltoffenes Deutschland zu demonstrieren.

SOCIAL BOOKMARKS