Neue Hoffnung auf Waffenruhe in Syrien

Genf (dpa) - In Syrien sind Hunderttausende Menschen gestorben, Millionen sind auf der Flucht. Die USA und Russland einigen sich auf einen Plan, um die Gewalt zu verringern. Doch das geschieht nicht zum ersten Male. Allzu viele Parteien sind involviert. Die Opposition ist skeptisch.

SOCIAL BOOKMARKS