Rösler: Griechenland hat es selbst in der Hand

Berlin (dpa) - Nach der erfolgreichen Umschuldung hat Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) Griechenland aufgefordert, die zugesagten Reformen rasch umzusetzen.

«Griechenland hat es selbst in der Hand, die Voraussetzungen zu schaffen, um wieder auf eigenen Beinen zu stehen», so der Vizekanzler in Berlin.

Nur mit Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit werde Griechenland nach vorne kommen. Die Verwaltung müsse modernisiert, die Privatisierung von Staatsbetrieben endlich in Angriff genommen werden. «Zugleich müssen die Märkte in allen Bereichen geöffnet werden», betonte der FDP-Chef.

SOCIAL BOOKMARKS