Staatsrundfunk: Zyprische Banken machen Dienstag wieder auf

Nikosia (dpa) - Zyperns Banken werden nach Informationen des Staatsrundfunks an diesem Dienstag wieder öffnen. Das habe der Chef des Verbandes der zyprischen Bankangestellten am Montag in Nikosia mitgeteilt.

Eine offizielle Bestätigung der Zentralbank lag zunächst nicht vor. Die Banken auf Zypern sind wegen der schweren Finanzkrise seit zehn Tagen geschlossen.

Wie die zyprische Zeitung «Kathimerini» auf ihrer Internetseite berichtete, werde in der Zentralbank «fieberhaft» an den Vorbereitungen gearbeitet. Es sei aber nicht sicher, dass es gelingen werde, alle Formalitäten bis zum Montagabend fertig zu haben.

SOCIAL BOOKMARKS