Warnstreiks treffen Luftverkehr

Frankfurt/M. (dpa) - Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes lassen die Gewerkschaften noch einmal die Muskeln spielen. Auf Flughäfen stehen Gepäckbänder still, Maschinen bleiben am Boden, Passagiere sind genervt. Dennoch ist weiterhin ein schneller Kompromiss drin.

SOCIAL BOOKMARKS