Britney Spears stellt Unterwäsche-Kollektion vor

New York (dpa) - Die US-Sängerin Britney Spears (32) hat in New York ihre erste Dessous-Kollektion vorgestellt.

In edler Unter- und Nachtwäsche betraten bei der Präsentation am Dienstag Models nach und nach eine Wohnzimmer-Kulisse und posierten. Die ganze Show dauerte keine fünf Minuten. Schließlich kam Spears selbst auf die Bühne und bedankte sich bei den Zuschauern. «Vielen Dank, dass Sie alle diesen Moment mit mir geteilt haben.»

Ende September soll die Kollektion auch in Deutschland erhältlich sein.

SOCIAL BOOKMARKS