Broilers mit «Noir» erstmals auf Platz eins

Baden-Baden (dpa) - Die Broilers sind mit ihrem neuen Album «Noir» direkt an der Spitze der Charts eingestiegen. Es ist die erste Nummer-eins-Platzierung der Düsseldorfer Punkband, die seit mehr als 20 Jahren im Geschäft ist, wie Media Control GfK am Dienstag in Baden-Baden mitteilte.

Auf Rang zwei folgt Schlagersängerin Helene Fischer mit «Farbenspiel». Peter Maffay rutscht mit «Wenn das so ist» vom zweiten auf den dritten Platz.

Keine Bewegung herrscht seit Wochen an der Spitze der deutschen Single-Charts. Zum sechsten Mal positioniert sich der Grammy-Preisträger Pharrell Williams mit dem Song «Happy» auf dem ersten Platz. Mr. Probz landet mit «Waves» auf Rang zwei, gefolgt von Helene Fischer, die mit «Atemlos durch die Nacht» - wie in der Vorwoche - Platz drei einnimmt.

Die kompletten Charts werden offiziell erst am Freitag veröffentlicht.

SOCIAL BOOKMARKS