«Der große Gatsby» aus dem Stand auf Platz eins

Baden-Baden/Berlin (dpa) - Der Eröffnungsfilm der Filmfestspiele in Cannes, «Der große Gatsby», hat es auf Anhieb an die Spitze der deutschen Kino-Charts geschafft, wie Media Control ermittelte.

Die Neuverfilmung des Romans von F. Scott Fitzgerald mit Leonardo DiCaprio und Carey Mulligan sahen 258 000 Zuschauer zwischen Donnerstag und Sonntag.

Das Science-Fiction-Abenteuer «Star Trek Into Darkness» rutschte auf Platz zwei (242 000 Tickets). Die Neuverfilmung des Horror-Klassikers aus den 80ern «The Evil Dead» («Tanz der Teufel») schaffte es auf Platz drei.

SOCIAL BOOKMARKS