Fernsehstar Sigl will kein «singender Schauspieler» sein

München (dpa) - Schauspieler Hans Sigl (45) macht zwar gerne Musik, strebt aber keine Sänger-Karriere an.

«Die Welt braucht nicht noch einen singenden Schauspieler», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Musik macht der Hobby-Schlagzeuger und -Sänger lieber im Familienkreis. Die Bühne sucht der Fernsehstar dennoch: Neben seiner Rolle als ZDF-«Bergdoktor» ist er mit seinem LiveSatireTalk «Hintze und Sigl» vom Ammersee nach München ins «Freiheiz» umgezogen und gibt dort mehrmals im Jahr eine Sprechstunde der anderen Art. Das Programm ist kein typisches Kabarett, vielmehr unterhalten sich Sigl und sein Kompagnon Christof Hintze über aktuelle Themen und laden prominente Gäste ein, am 25. Juli etwa die Schauspielkollegin Sophia Thomalla.

Mitteilung

SOCIAL BOOKMARKS