Gotthilf Fischer singt auf Eisenacher Marktplatz

Eisenach (dpa) - Chorlegende Gotthilf Fischer hat den Eisenacher Marktplatz für ein Freiluft-Gesangskonzert genutzt. Etwa 200 Zuhörer kamen am Freitag vor die Georgenkirche, um mit dem 83-jährigen Fischer Volkslieder anzustimmen.

Der Gesang war Auftakt zum Finale der MDR-Sendereihe «Die schönsten deutschen Volkslieder», bei dem am späten Nachmittag auf der Wartburg das Lied «Die Gedanken sind frei» von Hoffmann von Fallersleben als Sieger gekürt wurde. Nach Angaben des MDR nahmen mehr als 4000 Zuschauer und Zuhörer per Telefon oder Internet an der Abstimmung teil. «Der Mond ist aufgegangen» kam auf den zweiten Platz, «Im schönsten Wiesengrunde» auf Rang drei.

SOCIAL BOOKMARKS