Matthew McConaughey zieht es nach Texas

New York (dpa) - Hollywood-Schauspieler Matthew McConaughey (42) hat sich mit seiner Familie wieder in seinem Heimatstaat Texas niedergelassen. Dort fühle er sich am wohlsten.

«Ich bin hier aufgewachsen. Wir haben Kinder, Familienwerte und Nachbarn mit gesundem Menschenverstand», sagte er dem US-Magazin «E!Online.com». Mit seiner Verlobten, dem brasilianischen Model Camila Alves (30), hat McConaughey zwei Kinder, Sohn Levi (3) und Tochter Vida (2). Los Angeles habe er jedoch noch nicht ganz den Rücken gekehrt. «Ich bin damit noch nicht durch. Zum Glück kann ich ein Haus hier und dort haben», so der Schauspieler.

SOCIAL BOOKMARKS