Niederländische Königsfamilie im Skiurlaub
DPA
Familienfoto: König Willem-Alexander der Niederlande (2.v.r) mit seiner Familie, Mutter Prinzessin Beatrix (2.v.l), Ehefrau Königin Maxima (M) und den Töchtern Prinzessin Amalia (l), Prinzessin Ariane (3.v.r) und Prinzessin Alexia (r). Foto: Matthias Schrader/AP
DPA

Lech (dpa) - Die niederländische Königsfamilie ist bei bestem Wetter in ihren Winterurlaub im österreichischen Nobelskiort Lech am Arlberg gestartet.

König Willem-Alexander (51) und Königin Máxima (47) posierten am Montag mit ihren Töchtern Prinzessin Catharina-Amalia (15), Prinzessin Alexia (13) und Prinzessin Ariane (11) vor zahlreichen Fotografen, ehe es auf die Pisten ging. Ebenfalls in die Kameras lächelte Prinzessin Beatrix, die Mutter des Königs. Die 81-Jährige hatte im April 2013 als Königin abgedankt.

Die niederländische Königsfamilie kommt seit 1959 jährlich zum Skifahren nach Lech. Üblicherweise bleibt sie rund zwei Wochen in Österreich.

DPA
Willem-Alexander, König der Niederlande, und seine Ehefrau Königin Máxima auf der Piste. Foto: Dietmar Stiplovsek/APA/
DPA
DPA
Prinzessin Beatrix (l-r), König Willem-Alexander der Niederlande und seine Ehefrau Königin Máxima im Schnee. Foto: Dietmar Stiplovsek/APA
DPA
SOCIAL BOOKMARKS