Oscar-Gewinner Jared Leto wird politisch

Hollywood (dpa) - Oscar-Gewinner Jared Leto hat mit einer bewegenden Dankesrede in Hollywood überrascht. Zunächst würdigte er die Leistungen seiner Mutter - einer alleinerziehenden Frau: «Danke, dass du mir das Träumen beigebracht hast.»

Dann wurde der 42-Jährige politisch. «An all die Träumer da draußen, in der Ukraine und in Venezuela: (...) Während ihr darum kämpft, eure Träume wahr werden zu lassen, denken wir an euch.»

Leto gewann den Oscar für seine Leistung in dem Aidsdrama «Dallas Buyers Club», in dem er einen Transvestiten spielt. Als er seine Trophäe in der Nacht zu Montag in Hollywood annahm, sagte er außerdem: «Dies ist für die 36 Millionen Menschen, die den Kampf (gegen Aids) verloren haben.»

Die Academy Awards sind die wichtigsten Filmpreise der Welt. Sie werden im Dolby Theatre in Hollywood verliehen. Es ist die 86. Oscar-Verleihung.

Oscar-Seite Nominierte und Gewinner

Tweets mit Hashtag #Oscars

SOCIAL BOOKMARKS