SCHILLER

Christopher von Deylen alias Schiller hat die elektronische Musik in neue poetische Sphären geführt. Kein stampfender Beat, keine Drumcomputer-Rhythmen, sondern einfühlsame, hypnotische Klänge sind seit Jahren sein Markenzeichen. Bei der «Klangwelten»-Tour präsentierte er sein Gesamtwerk bereits einmal den Fans, häufig in klassischen Konzerthallen. Nun gastiert er erneut mit seinen «Klangwelten - Elektronik Pur» in deutschen Städten - und zwar in Gera (2.), Aachen (3.), Neuss (4.), Chemnitz (5.), Bonn (6.), Würzburg (7.), Bremen (8.), Schwerin (9.), Erfurt (10.), Leipzig (12.), Frankfurt/Main (13.), Münster (14.), Heilbronn (15.), Karlsruhe (16.), Magdeburg (17.), Suhl (18.), Dortmund (20.) und Neubrandenburg (21.).

Internet

SOCIAL BOOKMARKS