Dax startet weiteren Erholungsversuch

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach positiven Vorgaben aus Übersee am Dienstag einen Erholungsversuch unternommen.

Der Dax erholte sich nach drei Verlusttagen in Folge um 0,82 Prozent auf 9691 Punkte. Für den MDax ging es in den ersten Minuten um 0,61 Prozent auf 16 326 Punkte nach oben. Der TecDax rückte um 0,65 Prozent auf 1248 Punkte vor.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,77 Prozent. Auftrieb gibt Börsianern zufolge die gute Entwicklung des US-Aktienmarktes im späten Geschäft sowie der asiatischen Börsen.

SOCIAL BOOKMARKS