Preise für Frischfleisch-Produkte sinken

Berlin (dpa) - Verbraucher in Deutschland müssen in vielen Fällen weniger für Frischfleisch bezahlen. Die Handelsunternehmen Aldi-Nord, Aldi-Süd und Norma läuteten am Samstag eine Preissenkungsrunde für viele Produkte in ihrem Sortiment ein.

Die Nachlässe bei der reduzierten Ware lagen meist zwischen drei und neun Prozent. An Aldi-Preisen orientieren sich auch andere Handelsunternehmen wie zum Beispiel die Supermarkt-Ketten Edeka und Rewe («Gut & Günstig», «Ja»). Von diesen beiden war am Samstag zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Alid-Nord zu Preissenkungen

Aldi-Süd zu Preissenkungen

Norma zu Preissenkunge

SOCIAL BOOKMARKS