Gütersloh: Im Flussbetthotel herrscht guter Teamgeist



Seit Anfang des Jahres leitet Dietlind Maaß das Flussbetthotel in Gütersloh. Die neue Hoteldirektorin kennt sich mit Inklusion aus.

Quasi in die Wiege gelegt worden ist Dietlind Maaß die Arbeit in der Hotelbranche: Auch ihre Eltern waren dort tätig. Die 38-jährige Lippstädterin leitet seit Anfang des Jahres das Flussbetthotel in Gütersloh. Foto: Lange

Kreis Gütersloh (dl) - Schon 22 Jahre lang ist Dietlind Maaß in der Hotelbranche tätig. Kein Zufall, wie sie sagt: „Mein Papa ist Kellner, meine Mutter war Küchenmeisterin – Hotellerie liegt in meiner DNA“, sagt die 38-jährige. 

Lust auf den Schritt „in die erste Reihe“

Seit Jahresbeginn leitet die…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.