Gütersloher Kreishaushalt entwickelt sich positiv



Der Gütersloher Kreishaushalt entwickelt sich auch im letzten Quartal positiv: Es wird eine Verbesserung von 4,1 Millionen Euro erwartet.

Wegen der Schulschließungen spart der Kreis Gütersloh Geld. Im Bereich der Eingliederungshilfe waren weniger Aufwendungen für Integrationshelfer notwendig. Symbolfoto: dpa

Kreis Gütersloh (dl) - Das lässt sich der Prognose von Kämmerer Ingo Kleinebekel entnehmen, die auf der Tagesordnung des Ausschusses für Wirtschaft, Digitalisierung, Finanzen und Rechnungsprüfung steht (3. November, 15 Uhr). 

Wohl kein Rückgriff auf Rücklagen

Für das dritte Quartal war die Verwaltung…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.