Kreis Gütersloh: Weitere Stellen für das Gesundheitsamt



Der Kreis Gütersloh will die Abteilung Gesundheit weiter stärken - mit der Schaffung von sieben weiteren unbefristeten Vollzeitstellen.

Bei einer seit Jahren steigenden Zahl der im Kreis Gütersloh lebenden Menschen und damit auch der Kinder, ist eine Anpassung der Zahl der Mitarbeiter im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst erforderlich, schreibt der Kreis.

Kreis Gütersloh (dl) - Finanziert werden sie mit Fördermitteln aus dem von Bund und Ländern geschlossenen Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst. Laut Beschlussvorlage für den Ausschuss für Gesundheit (2. Februar, 15 Uhr) reicht der Förderzeitraum vom 1. Februar 2020 bis zum 31. Dezember 2026. 

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.