Radweg für Genießer wirdam 21. August eröffnet


Im Kreis Gütersloh gibt es einen Radweg für Genießer. Mit einem weißen „G“ ist die Route gekennzeichnet. Am 21. August wird sie eröffnet.

Die Arbeitsgemeinschaft „Weg für Genießer“ freut sich auf zahlreiche Besucher und Sternfahrer bei der Eröffnung am 21. August in Halle: (v. l.) Marion Lauterbach (Pro Wirtschaft GT), Anne Prell (Stadt Halle), Martina Janßen (Stadt Versmold), Sandra Wursthorn (Stadt Werther), Tamara Kisker (Stadt Borgholzhausen) und Dominic Rudek (Gemeinde Steinhagen).

Kreis Gütersloh (gl) - „Anradeln auf dem Weg für Genießer“. Unter diesem Motto finden nun auch geführte Sternfahrten nach Halle statt. Am 21. August wird laut einer Mitteilung der neue Radweg offiziell eröffnet.

Wer in letzter Zeit in den nördlichen Kommunen des Kreises unterwegs war, dem sind die grünen Hinweisschilder mit dem weißen „G“ für Genießer nicht entgangen. Außer den dem Wanderweg für Genießer darf man sich nun auch über einen neuen Radweg für Genießer freuen. Am 21. August wird die Eröffnung des Radwegs in Halle am Schulzentrum Masch gefeiert.

Geführte Sternfahrten und Rahmenprogramm

Geführte Sternfahrten und ein Rahmenprogramm runden die Veranstaltung laut Mitteilung ab. Die insgesamt 115 Kilometer lange, ausgeschilderte Fahrradroute verläuft durch die Städte Borgholzhausen, Halle, Werther, Versmold und die Gemeinde Steinhagen. In diesen Orten finden am 21. August jeweils ab 9.30 Uhr zwei geführte Sternfahrten statt. Start ist jeweils am Rathaus.

Die Touren, ausgetüftelt durch Lothar Breiter vom RC Teuto, haben eine Länge von etwa 22 bis 27 Kilometern und sind auf maximal 25 Personen begrenzt. Interessierte können sich auch auf eigene Faust, zu zweit oder in privat organisierten Gruppen auf den Weg nach Halle machen. Per QR-Code, der auf dem Werbeflyer zu finden ist, lässt sich ganz einfach die gewählte Route auf das eigene Smartphone herunterladen. Am Schulzentrum Masch werden die Gruppen gegen 12 Uhr eintreffen. Dort erwartet die Teilnehmer eine kleine Überraschung. Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Am Infostand gibt es viele Tipps rund um die Themen Radfahren und Wandern im Kreis Gütersloh.

Anmelden bis zum 15. August

Interessierte, egal ob als Teilnehmer einer Sternfahrt oder im privaten Rahmen, werden aus organisatorischen Gründen gebeten, sich bis zum 15. August bei den jeweiligen Veranstaltern anzumelden. Weitere Infos und Anmeldung im Internet.

www.geniesserweg.de

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.