Wechsel an Spitze der CDU-Kreistagsfraktion Gütersloh


Birgit Ernst übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz der Gütersloher CDU-Kreistagsfraktion. Die Christdemokratin kommt aus Werther.

Birgit Ernst aus Werther übernimmt zum 1. Juli das Amt der Vorsitzenden der Gütersloher Kreistagsfraktion.

Kreis Gütersloh (gl) - Die bisherige CDU-Kreistagsvorsitzende Helen Wiesner (Gütersloh), die das Amt nach der Kommunalwahl 2020 von Dr. Heinz-Josef Sökeland übernommen hatte, gibt den Vorsitz aus familiären Gründen ab. 

Birgit Ernst wird Nachfolgerin

Aufgrund dessen wurde die Neuwahl des Fraktionsvorstands, die laut Geschäftsordnung zur Hälfte der Wahlperiode erfolgt, vorgezogen. Wiesners Nachfolgerin Birgit Ernst aus Werther übernimmt das Amt zum 1. Juli. 

Ernst ist seit 2020 Mitglied des Kreistags und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion. Zuvor war sie drei Jahre lang sachkundige Bürgerin. Seit 2016 führt Ernst die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Werther. Helen Wiesner wird dem Fraktionsvorstand als Stellvertreterin weiter angehören. 

Auch die Stellvertreter Helmut Kaltefleiter (Verl) und Peter Wiese (Gütersloh) wurden im Amt bestätigt. Weitere Mitglieder des neu gewählten Fraktionsvorstands sind: Bernhard Altehülshorst, Klaus Dirks, Dr. Christine Disselkamp, Elke Hardieck, Detlev Kroos, Dr. Heinz-Josef Sökeland, Arnold Weßling und Elisabeth Witte.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.