BUND klagt wegen Hagedorn-Ranch an Grenze zu Gütersloh



Pferdepension oder Reiterhof? Ein Bauvorhaben der Gütersloher Unternehmerin Barbara Hagedorn beschäftigt das Verwaltungsgericht Minden.

Auf der Baustelle an der Brockhagener Straße in Bielefeld-Holtkamp ist am Donnerstag gearbeitet worden. Die Gütersloher Unternehmerin Barbara Hagedorn will den Hof zu einer Pferde-Ranch ausbauen und hat die Genehmigung der Stadt Bielefeld erhalten. Foto: Dünhölter

Gütersloh/Bielefeld (din) - Die Gütersloher Geschäftsfrau Barbara Hagedorn baut an der Brockhagener Straße im Bielefelder Ortsteil Holtkamp nahe Isselhorst eine alte Hofanlage zu einem Pferdehof um. Die Stadt Bielefeld hat die Baumaßnahme genehmigt. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.