Für mehr Lebensqualität in Avenwedde-Bahnhof



Wie lässt es sich in Avenwedde-Bahnhof besser leben? Die AG „Stadtteil gestalten“ und das Büro Planquadrat haben ein Konzept vorgestellt.

Diese Variante favorisieren das Dortmunder Büro Planquadrat und die beteiligten Bürger. Auf einem Teil des heutigen Parkplatzes würde eine Dorfwiese entstehen, und im jetzigen Elli-Markt könnten sich ein Arzt und kleinere Läden ansiedeln. Grafik: Planquadrat

Gütersloh (mdel) - Noch ist es nur eine Vision, eine Diskussionsgrundlage. Das Dortmunder Büro Planquadrat hat am Mittwoch ein neues Entwicklungskonzept für Avenwedde-Bahnhof vorgestellt. Das Besondere: Es ist auf Initiative engagierter Bürger entstanden, Politik und Verwaltung waren bislang nicht…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.