Gütersloher Bürgerrat nimmt Konturen an



Das Ziel ist eine breitere Bürgerbeteiligung.  Im September soll der erste Gütersloher Bürgerrat Premiere feiern.

Gespannt auf den Bürgerrat: (v. l.) Ratsfrau Dr. Aleksandra Klofat (CDU, Steuerungsgruppe), Organisator Maik Schrey, Ratsherr Sascha Priebe (FDP, Steuerungsgruppe), auf dem Bildschirm zugeschaltet die Losland-Projektverantwortliche Rosa Hoppe aus Berlin, Bürgermeister Norbert Morkes (BfGT) und Ratsherr Thomas Dominikowski (Grüne, Steuerungsgruppe). Foto: Dinkels

Gütersloh (din) - Das Thema und der Zeitplan stehen. Jetzt fehlen nur noch die Bürger, die sich im September am ersten Gütersloher Bürgerrat beteiligen wollen. 25 Teilnehmer sollen nach dem Zufallsprinzip und weiteren Kriterien ausgewählt werden. 

Die erste Auflage läuft als Pilotprojekt. Es geht…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.