Kindermusiker Volker Rosin kommt nach Gütersloh


Zum Abschluss der Michaelis-Kirmes findet am Sonntag ab 11 Uhr ein Kindermusikfestival im Mohns Park statt.

Volker Rosin tritt am Sonntag im Mohns Park auf. Foto: Manfred Esser

Gütersloh (gl). Zum Abschluss der Michaeliswoche findet am Sonntag, 2. Oktober ab 11 Uhr ein Kindermusikfestival im Mohns Park statt. Auf der Freilichtbühne treten die Kindermusiker Volker Rosin und Ich & Herr Mey sowie die Band Raketen Erna und Johannes Kleist auf. 

„Dank der Stadtwerke Gütersloh sind die Konzerte unter freien Himmel für alle kostenlos“, heißt es. Freuen dürfen sich die Kinder außerdem auf einen Klettergarten, Kinderschminken, Glitzertattoos und Seifenblasen. 

Gleich mehrere Bands sorgen für gute Stimmung

Für die Stärkung zwischendurch gibt es die Möglichkeit, Getränke und Pommes zu erwerben. Als besonderes Highlight kommt das Traditionseiscafé Pino zum Kindermusikfestival und bietet letztmalig in dieser Saison seine italienische Eiscreme an. 

Den Start macht ab 11 Uhr das Duo Ich & Herr Meyer und mixen dabei unter anderem Popmusik mit Rap oder Reggae. Ab 12.30 Uhr übernimmt Raketen Erna die Bühne – ein Kinderrock-Trio. Zum interaktiven Mitmach-Konzert ruft ab 14 Uhr Johannes Kleist die Mädchen und Jungen vor der Bühne zusammen. 

Besonders freuen sich die Organisatoren darüber, Volker Rosin für das Festival gewinnen zu können. Ab 15.30 Uhr wird er bekannte Hits wie „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“, „Das singende Känguru“ und „Das Lied über mich“ auf der Bühne präsentieren.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.