Michaelisschule: Schwimmbad-Sanierung wird teurer

Von Carsten Borgmeier,

Das Schwimmbad der Gütersloher Michaelisschule wird saniert. Jetzt steht fest, was alles gemacht werden muss.

Das Schwimmbad der Gütersloher Michaelisschule ist schon seit längerer Zeit ein Sanierungsfall. Für die Instandsetzung sind umfangreiche Arbeiten notwendig. Der Kreis rechnet mit Kosten in Höhe von 1,4 Millionen Euro. Foto: Delker

Kreis Gütersloh (cabo) - Das auch von vielen Vereinen genutzte Schwimmbad der Gütersloher Michaelisschule soll zum Ende dieses Jahres saniert sein. Die dazu erforderlichen, umfangreichen Arbeiten werden allerdings deutlich teurer als geplant.

Im Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport des Kreises…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Von Carsten Borgmeier,