Neue Westring-Brücke schwebt in Gütersloh ein


Lange mussten die Gütersloher auf die neue Westring-Brücke warten. Am Samstagmorgen ist das Mittelteil auf die Pfeiler gesetzt worden. 

45 Meter lang, 60 Tonnen schwer – das sind die Ausmaße des Mittelteils der Brücke über den Westring. Mit zwei Spezialkränen ist der Koloss am Samstagmorgen fast geräuschlos auf die Pfeiler gehoben worden. 4,8 Millionen Euro kostet die neue Westring-Brücke.   Foto: Dünhölter

Gütersloh (jed) - Um genau 10.05 Uhr am Samstagmorgen fertigte Alfons Buske mit seinem Tablet das Abschlussfoto. Nachdem er in der Nacht zuvor „nicht besonders gut schlafen“ hatte, machte sich der Leiter des Fachbereiches Tiefbau anschließend mit bester Laune und sichtlich erleichtert auf den Weg…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.