Nun sind Krankenhausträger im Kreis Gütersloh am Zug

Von Matthias Bornhorst,

Die Gütersloher Kreispolitik spricht sich einstimmig für eine Kinderklinik aus. Die Zeit drängt, wurde im Ausschuss deutlich.

Wenn Kinder ins Krankenhaus müssen, sollen Eltern aus dem Kreis Gütersloh künftig nicht mehr bis in die Nachbarkreise fahren müssen. Die Kreispolitik hat die heimischen Krankenhausträger aufgefordert, eine Kinderklinik zu beantragen und einen Notdienst zu errichten. Foto: dpa

Kreis Gütersloh (bor) - Das Signal ist deutlich: Einstimmig haben sich die Politiker im Gesundheitsausschuss des Kreises Gütersloh am Mittwoch dafür ausgesprochen, dass zwischen Borgholzhausen und Langenberg eine Kinderklinik entstehen soll. Bislang müssen Eltern kranker Kinder eine Klinik in der…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Von Matthias Bornhorst,