Stadt Gütersloh hält an 3G-Regel bei Sitzungen fest



Für Ausschuss- und Ratssitzungen in Gütersloh gilt die 3G-Regel. Die Regelung ist nicht unumstritten.

Ratsmitglieder, die an einer Rats- oder Ausschusssitzung teilnehmen wollen, müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Foto: Dinkels

Gütersloh (rebo) -  Für Gremiensitzungen der Stadt Gütersloh gilt: Teilnehmer müssen geimpft, genesen oder negativ getestet sein. Nach einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Minden darf einem Ratsmitglied, das sich nicht an die 3G-Regel gebunden fühlt – der Zugang zu einer Sitzung nicht mit…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.