WDR-Jazzpreis findet nicht mehr in Gütersloh statt

Von Andreas Kleinemeier,

Der WDR-Jazzpreis, jährlich ausgetragen in der Stadthalle, findet künftig nicht mehr in Gütersloh statt. Die Stadt plant eine Alternative.

Im Februar fand in der Stadthalle Gütersloh der letzte WDR-Jazzpreis statt. Nun will der WDR den Jazzpreis grundlegend verändern. In Gütersloh soll als Ersatz ein Jazzwochenende mit heimischen Musikern ins Leben gerufen werden. Archivfoto: Rekate

Gütersloh (akl) - Das WDR-Jazzfest in Gütersloh ist viele Jahre eine echte Erfolgsgeschichte gewesen. Seit 2020 hat der WDR das Festival komprimiert. Damit sanken auch die Besucherzahlen. Ab dem kommenden Jahr findet der Jazzpreis nun nicht mehr in Gütersloh statt. Geplant ist dafür ein…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Von Andreas Kleinemeier,